Aktuelles für April 2016

IMG_0850

C – Kurs

Hypnotherapie bei Prüfungsängsten

Dr. Siegfried Joel und Dr. Peter Lieder

Zeit: 22./23.04.2016

Ort: Wielandstr. 43, 12159 Berlin

Fr 14.00 – ca. 20.30Uhr

Sa 09.00 – 17.00 Uhr

„Angst ist das vielleicht wichtigste Gefühl, das wir Menschen haben.“ (Wilhelm Rotthaus)
Nahezu 10% der Kinder und Jugendlichen leiden unter einer Angststörung, die unbehandelt  als Risikofaktor
für die Entwicklung weiterer psychi(atr)scher Störungsbilder gelten kann.
Im Workshop werden wir systemische Interventionen vorstellen, die wir seit Jahren in unseren kinder- und jugendärztlichen Praxen
erfolgreich anwenden und die sich somit bei der Therapie von Angststörungen bewährt haben (u.a. Geschichten, Teilearbeit, Externalisierung, Erickson`sche Kernstrategien). Neuere Techniken wie EDxTM nach Fred Gallo und Somatic Experiencing nach Peter Levine können wir ebenso anbieten. Schwerpunkt liegt auf der Prüfungsangst als spezifische Form der Angststörung.

Vor dem Seminar findet Supervision bei Frau Bierbaum-Luttermann statt (Freitag 09.00 – ca. 12.45 Uhr). Anmeldungen bitte per E-Mail: kihyp.berlin@yahoo.de


_________________________________________________________________________

 

START NEUES CURRICULUM 2016

Einführungskurs KE / B1 

Kompakteinführung in die Grundlagen der Ericksonschen Hypnotherapie

Bernhard Trenkle-Bild

Dozent: Bernhard Trenkle, Dipl. Psych.; Dipl. Wi.-Ing.

Zeit: 24. – 26.06.2016

Ort: Wielandstr. 43, 12159 Berlin

Fr 14.00 – ca. 21.30 Uhr

Sa 9.00 – 18.00 Uhr

So 9.00 – 14.00 Uhr

Kosten: 375 Euro

Zertifizierung durch die Psychotherapeutenkammer ist beantragt

Milton H. Erickson gilt nicht nur als Pionier einer modernen Hypnosetherapie in diesem Jahrhundert, sondern auch als Vater und Ausgangspunkt vieler lösungsorientierter, familien- und kurzzeittherapeutischer Verfahren (Haley, Madanes, Watzlawick, De Shazer, Grinder/Bandler, usw.). Die Kompakteinführung ist für TherapeutInnen gedacht, die sich einen profunden Einblick in Ericksonsche Hypnose und Psychotherapie im allgemeinen und schwerpunktmäßig mit Kindern, Jugendlichen und Familien verschaffen wollen bzw. sich überlegen, ob sie sich diesbezüglich fortbilden und qualifizieren möchten.

Auch für Neugierige und als Schnupperkurs gedacht. Gerne auch offen für Interessierte, die uns kennenlernen möchten.

Die Teilnehmer erwartet ein gleichermaßen fundierter wie humorvoller Einstieg in die Möglichkeiten der Hypnotherapie.
Programm:
  • Grundlagen und Grundprinzipien Ericksonscher Hypnose und Psychotherapie
  • Erlernen der Technik von Tranceinduktionen
  • Erlernen einer Selbsthypnose-Technik
  • Indirekte Suggestionstechniken
  • Ressourcen-, lösungs- und zielorientierte Psychotherapie
  • Medizinische Hypnose: Schmerz, Allergien etc.
  • Fallbeispiele, Übungen, Überblick über das therapeutische Repertoire Ericksonscher Hypno- und Psychotherapie

Bernhard Trenkle ist ein international bekannter und erfahrener Dozent, der sich neben seinen lehrreichen und heiteren Seminaren, mit der Organisation und dem weltweiten fachlichen Austausch u.a. über Hypnose, Traumatherapie und mentale Trainings einen Namen gemacht hat.

 

_________________________________________________________________________

 

C-Kurse für 2016

ACHTUNG – neuer Termin

Traumatherapie für Kinder – ein integrativer Ansatz

eva_head

Eva Pollani, MSc (Grafenbach, Österreich)

Zeit:  03./04.06.2016

Ort: Wielandstr. 43, 12159 Berlin

_________________________________________________________________________

 

Entwicklungs- und altersgemäßes Arbeiten mit Kindern in der klinischen Hypnose
Hypnotherapie bei funktionellen Störungen (Enkopresis, Enuresis) und medizinischen Indikationen

 

DanKohen

Daniel P. Kohen

Zeit: 29./30.10.2016

Achtung, neuer Termin!

 

Ort: Innsbrucker Str. 14-15, 10875 Berlin (DGVT Ausbildungszentrum)