Neues Curriculum 2019/2020

Grundkurs K1

Einführung in die Kinderhypnose und Hypnotherapie

Empirische Forschung zu Hypnotherapie – Natürliche hypnotische Prozesse in Kindheit und Familie – Einschränkende und fördernde Belief- und identitätsfördernde »hypnotische« Einflüsse – Erfahrungen mit selbsthypnotischen Episoden/Kindheitserfahrungen als Ressource für die therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen – Rapport und Beziehungsgestaltung mit Kindern und Jugendlichen – Nutzung von verbalen und nonverbalen Kommunikationsstrategien – spezielle Pacing-Leading-Strategien

Daniel P. Kohen  M. D., war Direktor in der Abteilung für Allgemeine Kinderheilkunde und Jugendgesundheit an der Universität von Minnesota und außerordentlicher Professor für Kinderheilkunde und Leiter eines Gemeinschaftsprogramm für Verhaltens- und Entwicklungspädiatrie. Er ist Mitglied der amerikanischen Akademie für Kinderheilkunde, der amerikanischen Gesellschaft für klinische Hypnose und der amerikanischen Gesellschaft für klinische und experimentelle Hypnose. 

 



Dozent:  Prof. Dr. Daniel P. Kohen

Seminargebühren: 290,00 € (270,00 € für MEG Mitglieder)

Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben

Zeit: 08./09.11.2019

Fr 14:00 - ca. 20:30 Uhr / Sa 9:00 - 17:00 Uhr

 

Zertifizierung durch die Psychotherapeutenkammer ist beantragt