Grundkurs K7

Behandlungsrahmung und Behandlungsaufbau einer Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen

K7 - Behandlungsrahmung und Behandlungsaufbau einer Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen

Zusammenfassender Workshop über Aufbau, Planung und Durchführung einer Hypnosebehandlung/Hypnotherapie  

 

Programm

  • Entwerfen von Behandlungssequenzen unter Berücksichtigung der systemischen Kontexte, Ziel- und Auftragsklärung als rekursiver Prozess, Motivation und Evaluation, Feed-Back Integration
  • hypnosystemische Evaluierungsarbeit / Verankerung durch Symbole, Visualisierung, Metaphorische Aktionen 
  • Hypnotherapie mit/in Manualen und Programmen /Medien ( Bilderbüchern/ Filmen/ Digitalen Medien)

Dipl. Psych. Hiltrud Bierbaum-Luttermann arbeitet seit über 30 Jahren in freier Praxis mit den Schwerpunkten Verhaltenstherapie, Kindertherapie, Hypnotherapie und systemischen Ansätzen. Sie ist seit vielen Jahren Dozentin und Supervisorin der M.E.G., der DGVT und anderen Trägern und organisiert den Ausbildungsgang „KiHyp“ in Berlin. Sie ist Vorstandsmitglied der M.E.G.

 



Dozentin Dipl.-Psych. H. Bierbaum-Luttermann

Seminargebühren: 290 Euro/ 270 (für M.E.G.-Mitglieder)

Ort: Wielandstr. 43, 12159 Berlin

Zeit: 05./06.03.2021 

Fr. 14:00 - ca. 20:30 Uhr, Sa 9:00 - 17:00 Uhr

 

Zertifizierung durch die Psychotherapeutenkammer ist beantragt